Teilnahmebedingungen

1. Geltungsbereich
Diese Allgemeinen Teilnahmebedingungen gelten für das Gewinnspiel im Rahmen des Projektes "Bauernlyrik", welches von Proplanta angeboten wird. Jeder Teilnehmer erkennt diese Teilnahmebedingungen an sowie die Teilnahmefrist, die am 01.05.2015 endet.

2. Teilnahme
Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Nicht teilnahmeberechtigt sind Mitarbeiter von Proplanta sowie von Gewinnspielpartnern oder Sponsoren, einschließlich deren Angehörige. Jeder Teilnehmer darf nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen. Eine mehrfache Teilnahme am Gewinnspiel führt zum Ausschluss. Die Teilnahme im Namen Dritter ist ausgeschlossen. Zur Teilnahme am Gewinnspiel ist es unbedingt erforderlich, dass sämtliche Personenangaben der Wahrheit entsprechen. Durch die Teilnahme wird kein einklagbarer Anspruch auf Ausschüttung der Gewinne begründet. Das Gewinnspiel unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

3. Rechte an Inhalten
a) Der Teilnehmer hat sicherzustellen, dass der zugesendete Videclip keine Rechte Dritter verletzt (z.B. Verletzung von Urheberrechten, Persönlichkeitsrechtsverletzungen, Wettbewerbsverletzungen).

b) Der Teilnehmer stellt den Anbieter von sämtlichen Ansprüchen Dritter frei, die diese in Bezug auf eine von ihm begangene und von ihm zu vertretende Rechtsverletzung gegenüber dem Anbieter geltend machen. Der Teilnehmer übernimmt diesbezüglich sämtliche notwendigen Kosten der Rechtsverteidigung.

c) Der Teilnehmer erklärt sich damit Einverstanden, dass sein zugesandter Videoclip vom Anbieter dauerhaft im Internet - sowohl in bearbeiteter als auch unbearbeiteter Form - honorarfrei genutzt, vervielfältigt und verbreitet werden darf. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

d) Die Vervielfältigung oder Verwendung von Inhalten (Texte, Fotos, Videos, etc.) auf Bauernlyrik.de in jeglichen anderen Medien ist ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung des Anbieters nicht genehmigt.

e) Sollten Ihre Rechte verletzt worden sein, wenden Sie sich mit einem Nachweis, das Sie der Urheber sind oder in dessen Auftrag handeln an den Anbieter.

4. Bekanntgabe und Benachrichtigung der Gewinner
Eine vom Proplanta ausgewählte Jury bewertet die in Youtube meistgeklickten Videoclips und legt die Plätze 1-4 fest. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt schriftlich, per Email oder telefonisch sowie auf der Website von www.proplanta.de. Der Teilnehmer erklärt sich für den Fall eines Gewinns damit einverstanden, dass sein Name auf der obigen Website veröffentlicht wird.

5. Abwicklung und Gewinn
Die Durchführung des Gewinnspiels, die Auswahl der Preise und deren Ausschüttung obliegt ausschließlich Proplanta. Maßgeblich für die Ermittlung der Gewinner sind die bei Proplanta gespeicherten Daten. Kann ein Gewinner nicht ermittelt werden oder meldet er sich nicht binnen vier Wochen nach Bekanntgabe auf der Website bei Proplanta, verfällt der Gewinn und wird einem anderen Teilnehmer zu Gute kommen. Eine Barauszahlung, Auszahlung in Sachwerten oder Tausch der Gewinne ist nicht möglich. Gewinnansprüche sind nicht auf andere Personen übertragbar. Der im Gewinnspiel gegebenenfalls präsentierte Gewinn ist nicht zwingend mit dem gewonnenen Gegenstand identisch. Abweichungen insbesondere im Modell, Farbe und Ausstattung u.ä. sind möglich. Bis zu Übergabe des Gewinns behält sich Proplanta darüber hinaus ausdrücklich vor, ohne Ankündigung oder Angaben von Gründen den Gewinn in Art und Umfang zu ändern, auszutauschen und durch einen anderen Gewinn zu ersetzen. Den Teilnehmern stehen in solchen Fällen keinerlei Ansprüche gegen Proplanta zu. Proplanta übernimmt keine Haftung für Schäden, die einem Teilnehmer durch die Annahme und/oder Nutzung des Gewinns entstehen.

6. Ausschluss
Proplanta ist berechtigt, Teilnehmer von den Gewinnspielen aus sachlich gerechtfertigten Gründen auszuschließen. Dies ist insbesondere der Fall bei vollendeter oder versuchter Manipulation der Seiten des Gewinnspiels sowie anderweitiger oder versuchter Störung oder Beeinflussung des ordnungsgemäßen Spielablaufs. Auch eine mehrfache gleichzeitige Teilnahme einer Person an einem Gewinnspiel unter Benutzung von Pseudonymen oder über Dritte und eine sonstige Verwendung unredlicher Hilfsmittel führt zum Ausschluss. Ein Ausschluss ist auch dann möglich, wenn gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen wird.

7. Änderungen der Teilnahmeregeln und vorzeitige Beendigung von Gewinnspielen
Proplanta behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung zu beenden oder zu verändern. Von dieser Möglichkeit macht Proplanta insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers oder eines Dritten verursacht wurde, kann Proplanta von dieser Person den entstandenen Schaden ersetzt verlangen. Proplanta ist außerdem berechtigt, jederzeit die Spielregeln und die Teilnahmebedingungen zu ändern. Proplanta kann einen solchen Ausschluss auch nachträglich aussprechen, Gewinne wieder aberkennen und diese zurückfordern.

8. Datenschutz
Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass seine persönlichen Daten zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung der Gewinnspiele erhoben, gespeichert und genutzt werden. Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, per Widerruf die Einwilligung in die Speicherung aufzuheben und somit von der Teilnahme zurückzutreten. Im Hinblick auf die registrierten Daten der Teilnehmer verpflichtet sich Proplanta, die datenschutz- und medienrechtlichen Bestimmungen einzuhalten.

9. Haftung
Proplanta haftet weder für die fehlerhafte Übermittlung von Daten noch für den Verlust von Daten, sofern diese durch Fehler in von Dritten betriebenen Telekommunikationsnetzen, Datenleitungen und/oder von diesen vorgehaltener Hard- und /oder Software verursacht werden, an denen Proplanta kein Verschulden trifft. Proplanta übernimmt insbesondere keine Haftung, wenn E-Mails oder sonstige Daten nicht ordnungsgemäß oder falsch eingegeben werden und infolgedessen nicht oder verspätet an Proplanta übermittelt werden. Im Übrigen haftet Proplanta nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit seiner Organe, Mitarbeiter und/oder Erfüllungsgehilfen.

10. Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, so bleibt die Rechtswirksamkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. An deren Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht.
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.